Aktuelles

Aus dem Volleyball-JUGEND-Spielbetrieb

 

JUGEND-Bereich

 

 

1. Spieltag - Landesliga der U16w
am 25.08.2018 in Eschwege

Ilse Trau | 27

Zum 1. Spieltag der Saison traten in Eschwege neben der Heimmannschaft auch die JSG Gelnhausen/Büdingen und BG Marburg an. Die ersten Gegnerinnen für Eschwege waren die extrem großgewachsenen Mädels der JSG Gelnhausen/Büdingen. Dementsprechend ängstlich ging man in den 1. Satz und machte viel zu viele unnötige Fehler, was mit dem Ergebnis 19:25 bestraft wurde. Trainerin Ilse Trau war in dieser Phase äußerst unzufrieden mit ihrer Mannschaft und ermunterte sie, die Scheu endlich abzulegen und so zu spielen, wie sie es vom Training her gewohnt war. Tatsächlich gelang die Wende, so dass der folgende Satz, in dem nun auch die Aufschläge gelangen, deutlich mit 25:11 an die VGE ging. Im Tie-break ließ die Heimmannschaft nichts mehr anbrennen und gewann mit 15:3 ganz klar. Anschließend gewann die JSG gegen Marburg mit 2:0 Sätzen. Das letzte Spiel der VGE gegen Marburg wurde noch einmal richtig spannend. Lange konnte sich keine Mannschaft einen Vorsprung erarbeiten. Erst beim 20:20 ergriffen die VGE-Girls die Initiative und zogen auf 25:20 davon. Ähnlich verlief der 2. Satz. Nur dass diesmal Marburg mit 24:20 in Führung ging. Doch eine starke Aufschlagserie von Lilly Achterling brachte den Eschwegerinnen schließlich noch den 26:24 Satzgewinn und damit den Sieg. Die VGE liegt nach dem 1. Spieltag auf Platz 1 vor JSG Gelnhausen/Büdingen und BG Marburg.

 

VGE-U16w:

Lilly Achterling, Selin Akin, Elisa Bloch
Chiara Eberts, Annabell Müller
Annika Sint, Henriette Templin

Trainerin: Ilse Trau